Klimaschutz muss in den Kommunen beginnen

Umweltministerin Priska Hinz stellt Klimaschutzplan für Hessen vor
Priska Hinz und Kathrin Anders im Gespräch mit einer Bürgerin über Klimaanpassungsmaßnahmen in der Stadt
Der Klimawandel ist ein globales Ereignis, das auch bei uns vor Ort immer stärker erfahrbar wird. Deshalb besuchte die hessische Umweltministerin Priska Hinz Bad Vilbel, um Maßnahmen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung für eine […]

Weiterlesen »

Kein Personal für Ersatzbaumpflanzungen

In der Sitzung des Planung-, Bau- und Umweltausschusses am 5. September mussten die Anwesenden erfahren, dass zur Zeit im Gartenbauamt kein Personal vorhanden ist, um Ersatzbaumpflanzungen auf dem Niederberg vorzunehmen. Im Haushalt 2017/2018 wurden zusätzliche Stellen für das Gartenbauamt bewilligt, jedoch sind diese Stellen nur für Baumschnittarbeiten vorgesehen. „Dass die Stadt nicht in der Lage […]

Weiterlesen »

Klimaschutz: Bad Vilbel darf nicht Houston werden

Umweltministerin stellt in Bad Vilbel Klimaschutzplan vor
Am Mittwoch, den 6. September begrüßt Kathrin Anders, Bundestagskandidatin für die Wetterau, Umweltministerin Priska Hinz in Bad Vilbel. Bei dem Treffen soll das Thema Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern besprochen werden. Zunächst werden sie bei einem Vor-Ort-Termin in der Ritterstraße das Thema Extremwetterereignisse und Klimaanpassungsmaßnahmen in […]

Weiterlesen »

Anwohner wünschen neue Bäume auf dem Niederberg

Zwei von einst sieben Bäumen stehen noch.
Die Anwohnerinnen auf dem Niederberg vermissen die einstigen Bäume in ihren Straßen. Von mehr als 30 Bäumen in der westlichen Straße „Auf dem Niederberg“ und der Rechthienstraße sind nur noch 7 übrig geblieben. Viele mussten altersbedingt gefällt werden, einzelne hat der letzte Sturm umgerissen. Nach einer gescheiterten Initiative im […]

Weiterlesen »

Bad Vilbel an einem Tisch

Fröhlich das gesellschaftliche Miteinander gefeiert
Die Initiative „Bad Vilbel lädt zu Tisch“ war ein ausgelassenes Fest. Gemeinsam wurde die gesellschaftliche Vielfalt gefeiert und bisher unbekannte Menschen lernten einander kennen. Die Idee dahinter war denkbar einfach: Die Bad Vilbeler Grünen bauten Tische und Bänke auf, stellten Getränke bereit und engagierten eine Band. Die Vilbeler Bürgerinnen und […]

Weiterlesen »

Bezahlbarer Wohnraum in der Amisiedlung

Jens Matthias
Fünf bis sechs kleine Baugrundstücke sollen in der Amisiedlung auf dem ehemaligen Gelände der Heizzentrale in der Steubenstraße geschaffen werden. Grundstücke, die an Bad Vilbeler, die sich im Ehrenamt engagieren, verkauft werden sollen. „Wir brauchen nicht noch mehr Eigentum, wir brauchen Mietwohnungsbau in Bad Vilbel. Bezahlbare Wohnungen sind Mangelware.“ sagt Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender der […]

Weiterlesen »

Bad Vilbel lädt zu Tisch

Ein Fest von und für alle
Liebe Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger,
Bad Vilbel ist eine bunte, vielfältige Stadt, in der jedes Jahr neue Bürgerinnen und Bürger aus aller Welt Heimat finden. Wie kann man unser buntes Zusammenleben schöner zum Ausdruck bringen, als wenn man zusammen isst und feiert? Deshalb laden wir alle ein, die für unsere […]

Weiterlesen »