Straße Am Felsenkeller jetzt mit Piktogramm „verkehrsberuhigter Bereich“

In der Straße Am Felsenkeller in der Kernstadt ist das Verkehrszeichen „verkehrsberuhigter Bereich“ aufgebracht worden. Damit hat der entsprechende Antrag von Christopher Mallmann im Ortsbeirat Kernstadt, der im Oktober 2016 gestellt worden ist, sein Ziel erreicht. Sascha Nuhn äußert sich entsprechend froh: „Durch unseren Antrag haben wir erreicht, dass in der verkehrsberuhigten Straße „Am Felsenkeller“ […]

Weiterlesen »

Vilbeler Wasser einzigartig aber bedroht

Grund- und Mineralwässer benötigen besonderen Schutz und Schonung
Kathrin Anders (rechts) begrüßt die Referenten (v.l.n.r.): Dr. Mittelbach (Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie), Herr Hög (OVAG Wasser), Herr Schweitzer (Hassia-Gruppe)
Bad Vilbel ist in Sachen Wasser deutschlandweit ein einzigartiger Standort. Aufgrund besonderer geologischer Gegebenheiten gibt es in der Stadt neben unterschiedlichen Mineralwässern auch Trinkwasser in Spitzenqualität. […]

Weiterlesen »

UNSER WASSER: Wo kommt´s her?

Gewinnung, Aufbereitung und Schutz von Grund- und Mineralwässer
Wir laden herzlich zu unserer ersten Veranstaltung zum Thema UNSER WASSER am 4. Mai um 20:00 Uhr ins Bistro des Haus der Begegnung, Marktplatz 2, 61118 Bad Vilbel ein.
In der Stadt der Quellen scheint Wasser unbegrenzt verfügbar zu sein. Doch woher erhalten wir letztendlich unser Wasser und wie […]

Weiterlesen »

Digitaler Bürgerdialog für Bad Vilbel eröffnet

Offene Ideenwerkstätten als Blogs gestartet
Clemens Breest, Vorsitzender von B90/DIE GRÜNEN Bad Vilbel
Am 30. März 2017 stellten die Grünen in Bad Vilbel das Projekt der offenen Ideenwerkstätten vor. Die Themen Fuß- und Radverkehr, öffentliches Grün, Tierschutz, Gleichstellungspolitik und Inklusion können von den Bürgerinnen und Bürgern Vilbels jetzt online diskutiert werden. „Wir bieten mit diesem Projekt der […]

Weiterlesen »

Grüne werden den Hessentag kritisch konstruktiv begleiten

KAthrin Anders, Fraktionsvorsitzende
„Wir unterstützen die Bewerbung zum Hessentag, da er positive Impulse für Bad Vilbel bringt. Für die CO2-Neuralität werden Bäume gepflanzt und die Bepflanzung am Schöllberg wird erneuert. Es wird in den ÖPNV und in Radwege investiert. Durch die zusätzlichen Investitionsmittel können das Kurhaus und die Frankfurter Straße modernisiert werden. Das sind nachhaltige Investitionen […]

Weiterlesen »

Wildtiere in Zirkussen: weder artgerecht noch zeitgemäß

Jana Peters, Vorstandsmitglied
In Bad Vilbel gastierte zum wiederholten Male ein Zirkus mit Wildtieren, was den Protest von Tierschützern hervorrief. Denn „die Haltung und der Einsatz von Wildtieren in Zirkussen ist alles andere als artgerecht. Die ständigen Transporte in beengten Verhältnissen belasten die Tiere“, erklärt Clemens Breest, Vorsitzender der örtlichen Grünen. „Darüber können alle gegenteiligen Beteuerungen […]

Weiterlesen »

Frauen fordern ernsthafte Gleichstellungspolitik in Bad Vilbel

Frauen aus Bad Vilbel kämpfen auch in ihrer Stadt für Geschlechtergerechtigkeit und wehren sich gegen den Eindruck, sie würden sich mit Erreichtem zufrieden geben. Anlass eines spontanen Treffens sind die Äußerungen der städtischen Frauenbeauftragten am Frauentag. Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende der Grünen und Bundestagsdirektkandidatin der Wetterau, erläutert: „Wir haben uns kurzentschlossen verabredet, weil wir uns ganz […]

Weiterlesen »