Flüchtlingsaufgaben: Unterstützung der Bundespolitik eingefordert

Der grüne Bürgermeisterkandidat Clemens Breest besuchte dieser Tage mit anderen Kommunalpolitikern das politische Berlin, um Fragen zur Flüchtlingspolitik auf Bundesebene zu diskutieren. Ein sehr aufschlussreiches Gespräch führte er mit dem außenpolitischen Sprecher der grünen Bundestagsfraktion Omid Nouripour.
In der Bundespolitik wird derzeit hitzig über Lösungen der Flüchtlings-Herausforderung diskutiert. Während einige verantwortliche Politiker laut die Bekämpfung von […]

Weiterlesen »

Vilbeler Danke-Tag: mehr als warme Worte

Mit Interesse wurde die Forderung der Grünen nach einem Vilbeler Danke-Tag im neuen Format aufgenommen. Bürgermeisterkandidat Clemens Breest berichtet, dass z. B. ein ehrenamtlich Engagierter genaueres über die Idee einer Veranstaltung in der Burg erfahren wollte. Die Grünen fordern in ihrem Wahlprogramm für die Ehrenamtlichen der Stadt einen besonderen Tag im Jahr, bei dem ein […]

Weiterlesen »

Anträge zur Stadtverordnetenversammlung am 10. November 2015

Zu der öffentlichen Sitzung des Stadtverordnetenversammlung am 10. November 2015 im Kultur- und Sportforum wurden von den Grünen folgende Anträge neu eingereicht:
Bürgerversammlung 2015: „Flüchtlinge in Bad Vilbel – So schaffen wir das“
Der Stadtverordnetenvorsteher und der Magistrat werden aufgefordert, eine Bürgerversammlung 2015 zum Thema „Flüchtlinge in Bad Vilbel – So schaffen wir das“ durchzuführen. Dabei sollte […]

Weiterlesen »

Aktion der Grünen zur Eröffnung der Dreifeldhalle auf dem Heilsberg

Mit der Frage „Wo sind die Bäume, Herr Stöhr?“ haben die Grünen am Freitagabend (23.10.15) vor der Einweihungsfeier der neuen Heilsberger Sporthalle auf die fehlenden Bäume im Wohngebiet Taunusblick und insbesondere auf dem Vorplatz der Sporthalle aufmerksam gemacht. Mit einem prächtigen zwei Meter hohen Modell eines Laubbaums und Flyern, die den Wert der Bäume hervorheben, […]

Weiterlesen »

Öffentliches WLAN bringt Menschen zusammen

„Bad Vilbel darf die digitale Revolution nicht verschlafen.“, fordert Clemens Breest, Grünen-Vorsitzender und Bürgermeisterkandidat. „Während der Breitbandausbau in der Stadt durch die Telekom für Haushalte vorangetrieben wird, herrscht im öffentlichen Raum Funkstille.“, konstatiert er. Welche Gefahren solch eine Funkstille allein für den Einzelhandel bedeutet, betonte jüngst Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir auf dem Hessischen Handelstag: „Der Online-Handel […]

Weiterlesen »

Diskussion über Flüchtlingspolitik in Bad Vilbel am 15.10.15

Immer weitere Menschen kommen auf der Flucht vor Terror und Gewalt in ihren Heimatländern auch nach Bad Vilbel. Die Stadt übernimmt die vom Wetteraukreis zugewiesenen Flüchtlinge und weist ihnen Unterkünfte zu. Eine Sozialarbeiterin vom Deutschen Roten Kreuz betreut im Auftrag des Wetteraukreises die Flüchtlinge in unserer Stadt. Zahlreiche ehrenamtliche HelferInnen engagieren sich für diese Menschen […]

Weiterlesen »

Keinen neuen Wein in alte Schläuche

Vor der Stadtverordnetensitzung am 29.09.15 sind der Fraktionsvorsitzende Manfred Kissing und sein Stellvertreter Christian Kolb von ihren Ämtern zurückgetreten. Beide hatten erst im März 2014 ihre Ämter angenommen. Damals versprachen sie die Politik der vorherigen langjährigen Fraktionsvorsitzenden Hannelore Rabl kontinuierlich fortzusetzen. Anlass für den Rücktritt war ihnen die Entscheidung der grünen Mitglieder zur Listenaufstellung für […]

Weiterlesen »