Offene Ideenwerkstätten

Diskussionsforen für alle Bürgerinnen und Bürger Bad Vilbels

Im März 2017 wurden von den Grünen in Bad Vilbel das Projekt der offenen Ideenwerkstätten gestartet. Es ist uns ein großes Anliegen, dass viele Bürgerinnen und Bürger über Themen ihrer Stadt diskutieren und ungezwungen Ideen entwickeln können. Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger dürfen nicht allein in einer geschlossenen Politblase verhandelt werden. Die Anliegen als auch die Verbesserungsvorschläge von Bürgerinnen und Bürger sollen mittels thematischer Blogs miteinander besprochen und entwickelt werden.

Zu dem Austausch sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Bad Vilbels herzlich eingeladen.

Themen

Ansicht eines Diskussionsbeitrags im Blog für Rad- und Fußerkehr

Rad- und Fußverkehr

Öffentliches Grün

Tierschutz

Gleichstellung

Inklusion

Diese Plattform steht Euch für Fragen, Hinweise und Anregungen zur Verfügung. Anschließend können Interessierte diese Beiträge ergänzen oder diskutieren. Je nachdem wie konkret Diskussionen verlaufen können hieraus sich Treffen, Konzepte oder politische Initiativen für Bad Vilbel ergeben. Diese Form soll es Bürger*innen in Bad Vilbel ermöglichen, sich unabhängig von Ort, Zeit und Parteizugehörigkeit an politischen Diskussionen zu beteiligen.

Unsere Blogregeln für einen fairen Dialog und ein respektvolles Miteinander (Netiquette)

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Dabei bitten wir Sie, unsere Blogregeln zu beachten – für einen fairen Dialog und respektvollen Umgang miteinander.

„Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“
(Goldene Regel)

Höflich, freundlich, tolerant: Bitte schreiben Sie Ihre Beiträge in einem respektvollen Ton. Auch wenn Sie komplett anderer Meinung sind, bitten wir Sie, Ihre Erwiderung höflich und freundlich zu formulieren. Zeigen Sie zudem Toleranz gegenüber konträren Meinungen. Niemand hat die Wahrheit für sich gepachtet. Schreiben Sie daher zum Beispiel nicht: „Das ist kompletter Blödsinn“, sondern: „Meine Meinung ist eine ganz andere, nämlich …“ Bleiben Sie dabei bitte sachlich und unterlassen Kommentare, die andere Verfasser*innen in ihrer Person herabsetzen.

Sorgfältiger Umgang mit geistigem Eigentum: Bitte beachten Sie das geistige Eigentum anderer Menschen. Verweisen bzw. verlinken Sie bitte bei Zitaten auf den Urheber bzw. Urheberin. Dies gilt sowohl für Wort und Bild. Wenn Sie Bilder einfügen, verweisen Sie auf die Urheberrechte.

Nicht erlaubt sind: 
  • Das Einstellen und Verlinken von menschenverachtenden, frauenfeindlichen, anti-feministischen, homophoben, rassistischen, antisemitischen, pornographischen, diskriminierenden, beleidigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalten
  • Inhalte, die zum Hass aufrufen (Volksverhetzung) oder die als Propaganda für verfassungsfeindliche Organisationen dienen, sowie geschichtsrelativierende, verschwörungsideologische, verleumderische, geschäfts- oder rufschädigende Beiträge
  • Spam, Kettenbriefe, und jegliche andere Inhalte mit werbendem oder kommerziellen Charakter
  • Inhalte mit böswilliger Täuschungsabsicht und falsche Tatsachenbehauptungen
  • das Veröffentlichen personenbezogener oder persönlicher Daten wie Namen, Adressen, Telefonnummern etc.
  • Veröffentlichen von E-Mails oder Nachrichten ohne Einverständnis des Absenders
  • Veröffentlichen urheberrechtlich geschützter Werke ohne ausdrückliche Zustimmung durch den Urheber
  • Verwendung von Schadsoftware
Moderation

Die Beiträge und Kommentare werden moderiert. Das heißt: Kommentare gehen auf unserem Blog nicht sofort online, sondern müssen freigeschaltet werden. Diese Vorab-Kontrolle dient einzig und allein dem Zweck, nicht erlaubte Inhalte auszufiltern.

Datenschutz

Bei der Eingabe von Kommentaren müssen Name und E-Mail-Adresse angeben werden – die Website des Kommentators kann eingetragen werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, muss aber zustellbar sein. Es steht Verfasser*innen frei, sich unter einem Pseudonym (Nickname) anzumelden. Wir wünschen uns jedoch eine Diskussion mit offenem Visier unter dem richtigen Namen.

Haftungsausschluss

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Beiträge übernehmen wir keine Gewähr.

Die Beiträge und Kommentare spiegeln allein die Meinung der Verfasser*innen wieder. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernehmen wir ebenfalls keine Gewähr – ebenso wenig wie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Inhalte von verlinkten Websites.​

Viel Spaß beim Ideenfinden und Diskutieren!