Umwelt

Handlungsbedarf in Vilbels Natur

Peter Paul erläutert das Prinzip der Nachhaltigkeit
Peter Paul
Bei einer von den Grünen initiierten Naturführung gab es aufschlussreiche Einblicke in die Vilbeler Natur. Eine Gruppe von 15 Personen ließ sich von Peter Paul und Christian Dittmann den vertrauten Vilbeler Wald, die Berger Wiesen und den Wingert näher erläutern. Den TeilnehmerInnen wurden umwelttechnische Maßnahmen und Schutzvorkehrungen erläutert. […]

Weiterlesen »

Naturführung zur Grünen Lunge Bad Vilbels

Die Grünen laden am Sonntag, den 6. Dezember um 14:00 Uhr zu einer Naturführung durch den angestrebten Grüngürtel Bad Vilbels. Treffpunkt ist am Ritterweiher. Peter Paul und Christian Dittmann erklären bei der zweistündigen Wanderung die heimische Flora und Fauna für TeilnehmerInnen der ganzen Familie. Anschließend gibt es am Ritterweiher heiße Getränke und Kekse.
In ihrem Wahlprogramm […]

Weiterlesen »

Aktion der Grünen zur Eröffnung der Dreifeldhalle auf dem Heilsberg

Mit der Frage „Wo sind die Bäume, Herr Stöhr?“ haben die Grünen am Freitagabend (23.10.15) vor der Einweihungsfeier der neuen Heilsberger Sporthalle auf die fehlenden Bäume im Wohngebiet Taunusblick und insbesondere auf dem Vorplatz der Sporthalle aufmerksam gemacht. Mit einem prächtigen zwei Meter hohen Modell eines Laubbaums und Flyern, die den Wert der Bäume hervorheben, […]

Weiterlesen »

Bäume in Bad Vilbel leiden unter Vernachlässigung

vertrocknete Bäume auf dem Heilsberg
Neu angepflanzte Bäume haben in Bad Vilbel ein hohes Überlebensrisiko. Aufmerksamen Beobachtern wird dies nicht verborgen bleiben. Jüngstes Beispiel, über das in der Presse schon berichtet wurde, war die neu angelegte Reihe von Speierlingen entlang der neuen Dirt Bike Bahn auf dem Christeneck. Dank des ehrenamtlichen Einsatzes von Naturschützern (Peter Paul/ […]

Weiterlesen »