Umwelt

MdL Martina Feldmayer gibt Vilbeler Grünen Impulse für den Stadtwald

Martina Feldmayer, MdL, Stellv. Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Sprecherin für Landwirtschaft, Wald, Gentechnik, Verbraucherschutz, Wohnungspolitik und Kultur
Die Grünen in Bad Vilbel feierten ihr Sommerfest zusammen mit Freundinnen und Freunden, interessierten Bürger*innen, Vertretern von hiesigen Vereinen und Kommunalpolitikern. Der Vorsitzende Clemens Breest begrüßte insbesondere Martina Feldmayer, Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag. Als Sprecherin u.a. […]

Weiterlesen »

Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz beantragt

Zu der öffentlichen Sitzung des Stadtverordnetenversammlung am 28. Juni 2016 im Kultur- und Sportforum wurde von den Grünen folgender Antrag eingereicht:
Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz
Der Magistrat wird aufgefordert einen externen Dienstleister zu beauftragen, um eine förderfähige Einstiegsberatung für den kommunalen Klimaschutz gemäß der Nationalen Klimaschutzinitiative in Bad Vilbel durchzuführen.
Begründung:
Der kommunale Klimaschutz wirkt sich nicht nur durch die […]

Weiterlesen »

(Ersatz-)baumpflanzungen Quellenpark Südost gefordert

Zu der öffentlichen Sitzung des Stadtverordnetenversammlung am 28. Juni 2016 im Kultur- und Sportforum wurde von den Grünen folgender Antrag eingereicht:
(Ersatz-)baumpflanzungen Quellenpark Südost
Bündnis 90/Die Grünen bitten den Magistrat der Stadt Bad Vilbel im Herbst 2016 den im Rahmen des B-Plans „Quellenpark Südost“ zum Erhalt festgesetzten Einzelbaum, der entgegen den Festsetzungen des B-Plans gefällt wurde, durch […]

Weiterlesen »

„Städtisches Gärtnern“ (Urban Gardening)

Antrag
Der Ortsbeirat möge beschließen, den Magistrat zu beauftragen, das bereinigte  Erweiterungsgrundstück für den Dortelweiler Friedhof (s. entsprechenden Beschluss des Ortsbeirates Dortelweil vom 27.04.2016) den Bürger*innen zum „Städtisches Gärtnern“ (Urban Gardening) zu überlassen.
Begründung
„Städtisches Gärtnern“ oder auch Urban Gardening ist eine kleinräumige, gärtnerische Nutzung städtischer Flächen innerhalb von Siedlungsgebieten oder in deren direktem Umfeld, die von einer […]

Weiterlesen »

Grüne Idee umgesetzt: Eisbahn demnächst vor dem Kurhaus

Peter Paul, Sprecher für Umwelt und Naturschutz
„Wir begrüßen es außerordentlich, dass unser Anliegen aufgegriffen worden ist und die Eisbahn zukünftig nicht mehr im denkmalgeschützten Kurpark aufgebaut wird. Die jährlichen Verwüstungen im Kurpark, deren Behebung den Kurpark lange Zeit unbegehbar machten und
zu nicht unerheblichen Kosten führten, waren nicht länger hinnehmbar.“, sagt der grüne Stadtverordnete Peter Paul. […]

Weiterlesen »

Grüner Protest zeigt Wirkung: 118 Bäume gepflanzt

Jens Matthias
„Das ist wirklich wunderbar. 118 Bäume stehen jetzt im Baugebiet Taunusblick.“ freut sich Jens Matthias, stellvertretender Vorsitzender der Grünen in Bad Vilbel. „Wir Grünen haben immer wieder darauf gedrängt, dass die im Bebauungsplan festgelegten, grünordnerischen Vorgaben umgesetzt werden: Durch Anträge im Parlament, Briefe an den Bürgermeister, Schreiben und Gespräche mit der Unteren Naturschutzbehörde sowie […]

Weiterlesen »

Bäume im Kurpark nachpflanzen!

Peter Paul und Clemens Breest im Kurpark an einem Baumstubben
„Bad Vilbel verliert immer mehr Grün. Seit Jahren werden im Stattgebiet mehr Bäume gefällt als Neupflanzungen erfolgen.“, stellt Clemens Breest, Bürgermeisterkandidat der Grünen, betroffen fest. Dies wird besonders im Kurpark deutlich, wie Peter Paul von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN kritisch anmerkt. „Daher haben wir den Motivbaum auf einen […]

Weiterlesen »