Umwelt

Grüne gegen Hotelbau im Kurpark

#keinHotelimPark
Die Grünen in Bad Vilbel stellen sich gegen den Bau eines Hotels neben der neuen Stadthalle im Kurpark. Sie bezweifeln, ob ein Hotel im Kurpark mit dem Flächennutzungsplan Südhessen in Einklang zu bringen ist. „Im Flächennutzungsplan steht, dass der Kurpark-West eine öffentliche Grünfläche / Parkanlage ist. Genau das sollte er auch nach unserer Ansicht bleiben. […]

Weiterlesen »

Klimaschutz muss in den Kommunen beginnen

Umweltministerin Priska Hinz stellt Klimaschutzplan für Hessen vor
Priska Hinz und Kathrin Anders im Gespräch mit einer Bürgerin über Klimaanpassungsmaßnahmen in der Stadt
Der Klimawandel ist ein globales Ereignis, das auch bei uns vor Ort immer stärker erfahrbar wird. Deshalb besuchte die hessische Umweltministerin Priska Hinz Bad Vilbel, um Maßnahmen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung für eine […]

Weiterlesen »

Kein Personal für Ersatzbaumpflanzungen

In der Sitzung des Planung-, Bau- und Umweltausschusses am 5. September mussten die Anwesenden erfahren, dass zur Zeit im Gartenbauamt kein Personal vorhanden ist, um Ersatzbaumpflanzungen auf dem Niederberg vorzunehmen. Im Haushalt 2017/2018 wurden zusätzliche Stellen für das Gartenbauamt bewilligt, jedoch sind diese Stellen nur für Baumschnittarbeiten vorgesehen. „Dass die Stadt nicht in der Lage […]

Weiterlesen »

Klimaschutz: Bad Vilbel darf nicht Houston werden

Umweltministerin stellt in Bad Vilbel Klimaschutzplan vor
Am Mittwoch, den 6. September begrüßt Kathrin Anders, Bundestagskandidatin für die Wetterau, Umweltministerin Priska Hinz in Bad Vilbel. Bei dem Treffen soll das Thema Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern besprochen werden. Zunächst werden sie bei einem Vor-Ort-Termin in der Ritterstraße das Thema Extremwetterereignisse und Klimaanpassungsmaßnahmen in […]

Weiterlesen »

Anwohner wünschen neue Bäume auf dem Niederberg

Zwei von einst sieben Bäumen stehen noch.
Die Anwohnerinnen auf dem Niederberg vermissen die einstigen Bäume in ihren Straßen. Von mehr als 30 Bäumen in der westlichen Straße „Auf dem Niederberg“ und der Rechthienstraße sind nur noch 7 übrig geblieben. Viele mussten altersbedingt gefällt werden, einzelne hat der letzte Sturm umgerissen. Nach einer gescheiterten Initiative im […]

Weiterlesen »

Grüner Schulterschluss für die Region

Netzwerktreffen der Grünen in Bad Vilbel
Die Grünen aus Frankfurt und den Nachbarkommunen haben ein Netzwerk ins Leben gerufen, um die Herausforderungen der Region gemeinsam anzugehen. Jüngst trafen sie sich in Bad Vilbel, um die Pläne des Frankfurter Planungsdezernenten, einen neuen Stadtteil zu errichten, kritisch zu diskutieren. Das Beispiel der neuen Pläne zwischen Praunheim und Steinbach, […]

Weiterlesen »

Anträge zum Klimaschutz, Fahrradmobilität, Tierschutz und sozialem Wohnungsbau eingereicht

Grüne Anträge für die SVV am 20. Juni 2017
Die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen hat für die Ausschüsse am 13. Juni und Stadtverordnetenversammlung am 20. Juni zahlreiche Anträge zu den unterschiedlichsten Themen eingereicht:
Beauftragung einer kommunalen Gefährdungsanalyse
Der Klimawandel ist erfahrbar. Damit gehen neue Gefährdungslagen einher, die früher nicht in dem Maße denkbar waren. Doch wie eine Anfrage […]

Weiterlesen »