Presse

Mit Carsharing gegen die Autoflut

Grüne begrüßen Vilcar-Angebote der Stadtwerke
Clemens Breest, Spitzenkandidat und Vorsitzender, an der neuen Station am Dortelweiler Platz fährt bereits Vilcar
Ab dem 15. Januar startet das neue Carsharing-Angebot Vilcar der Stadtwerke Bad Vilbel. 22 unterschiedliche Fahrzeuge stehen den Bürger*innen in einem engmaschigen Stationsnetz in allen Stadtteilen zur Verfügung. Die Grünen begrüßen das Engagement der Stadtwerke Bad Vilbel […]

Weiterlesen »

Kita-Eltern mit Pandemielasten nicht alleine lassen!

Kita-Gebühren sollten wie im ersten Lockdown erlassen werden
Kathrin Anders, MdL und Spitzenkandidatin
Mit der Verlängerung der Corona-Schutzmaßnahmen und aufgrund des Personalengpasses in den städtischen Kitas wurden die Kita-Eltern gebeten, ihre Kinder möglichst zu Hause zu lassen. Eine Erstattung der Kosten wurde ihnen von der Stadt Bad Vilbel allerdings nicht in Aussicht gestellt. „Der CDU-FDP-geführte Magistrat […]

Weiterlesen »

Segmüller-Ansiedlung ist ein Desaster für Stadt und Region

Grüne prognostizieren gewaltige Probleme für Einzelhandel, Gastronomie und Verkehr
Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende
Anfang 2020 haben in Bad Vilbel CDU, SPD und FDP gegen die Stimmen der Grünen der Ansiedlung von Segmüller durch den geänderten Bebauungsplan „Im Schleid“ zugestimmt. Jetzt im Dezember haben dieselben Parteien in der Regionalversammlung mehrheitlich der Zielabweichung vom Flächennutzungsplan 2010 zugestimmt. Damit haben sie […]

Weiterlesen »

Verkehrswende in Bad Vilbel voranbringen

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir ermöglicht Bad Vilbel Radwegebau
Clemens Breest, Vorsitzender der Grünen
Der Hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hat den hessischen Kommunen die Möglichkeit eingeräumt, die Planung und den Bau von Radwegen selbst zu übernehmen. Das Land Hessen erstattet die Planungskosten und übernimmt ein Großteil der Baukosten. „Die von der Landesregierung vorangetriebene Verkehrswende müssen wir mit allem Nachdruck […]

Weiterlesen »

Zu wenig Geld für Bäume

Grüne beantragen deutlich mehr Mittel für Bäume in Stadt und Wald
Fraktionsvorsitzender der Grünen
Nicht nur der Klimawandel reißt große Lücken im Baumbestand der Stadt Bad Vilbel. In ungewöhnlichen Umfang werden derzeit in allen Abteilungen des Stadtwaldes massiv Bäume gefällt. Der Haushaltsentwurf des Magistrats sieht für die nächsten zwei Jahre lediglich etwas mehr als 6.000 Euro für […]

Weiterlesen »

Verdoppelung der Schulden der Stadt verhindern

Grüne fordern Verschiebung von Investitionen
Fraktionsvorsitzender der Grünen
„Maßhalten bei den Investitionen, um auch künftig noch weiter investieren zu können“ – das hat Bad Vilbels Bürgermeister Thomas Stöhr als ein Ziel des Doppelhaushaltes 2020/2021 formuliert. Allerdings beinhaltet die vorgelegte Planung schon für das nächste Jahr mehr als eine Verdoppelung der Schulden der Stadt von 17,3 Mio Euro […]

Weiterlesen »

Mehr Sicherheit durch Verkehrsberuhigung

Grüne stellen Anträge in den Ortsbeiräten  
Clemens Breest, Vorsitzender
Die Grünen in den Ortsbeiräten Heilsberg und Dortelweil haben auf Wunsch der Bürgerschaft Anträge zur Verkehrsberuhigung gestellt. Die Anwohnerschaft sowohl in der Friedensstraße auf dem Heilsberg als auch im alten Ortskern in Dortelweil beschweren sich immer wieder über die Gefahren des Verkehrs vor ihren Haustüren. In beiden […]

Weiterlesen »