Partei

Gemeinsam für Vielfalt durch Begegnung und Aufklärung

„‘Gemeinsam für Vielfalt‘ ist nicht nur der richtige Weg für Dresden sondern auch für Bad Vilbel“, sagte Clemens Breest, der Vorsitzende der Grünen anlässlich der Veröffentlichung des Grünen Konzeptes Soziales. „Wir begrüßen ausdrücklich die Offenheit und Hilfsbereitschaft, mit der beispielsweise den Flüchtlingen in der Stadt begegnet wird.“, so Breest weiter, „Ressentiments und irrationale Ängste sollen […]

Weiterlesen »

Grüne besuchen Stada in Bad Vilbel

Informationen über Innovationen bei Diagnostik und Ebola-Schnelltest
v.l.n.r.: Hr. Dr. Dierks, Hr. Breest, Hr. Knak, Fr. von zur Mühlen, Fr. Schulz-Asche und Hr. Guske
Die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche, Sprecherin ihrer Fraktion für Prävention, Gesundheitswirtschaft und bürgerschaftliches Engagement sowie lokale Vertreterinnen und Vertreter der Grünen informierten sich bei einem Besuch des Pharma-Unternehmens Stada ausführlich über neue Diagnostikverfahren, wie […]

Weiterlesen »

Grüne befürworten den Woolworth-Kauf

Die Grünen begrüßen die Ausübung des Vorkaufsrechts am Woolworth-Grundstück. „Durch den Kauf sichert sich die Stadt die Möglichkeit der gezielten Umgestaltung dieses bisher eher unansehnlichen Bereichs der Stadt.“, sagte Clemens Breest, der Parteivorsitzende. „Diese Gelegenheit, die Attraktivität des Anfangs der Frankfurter Straße zu erhöhen und damit mehr Laufkundschaft zwischen der Neuen Mitte und dem Südbahnhof […]

Weiterlesen »

Grüne wieder mit Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung der Grünen in Bad Vilbel wurden am Samstagabend Clemens Breest als Vorsitzender, Jens Matthias als Stellvertretender Vorsitzender und Robert Hübner als Kassenwart gewählt. Damit endet eine Interimszeit der Grünen in Bad Vilbel ohne Vorstand. „Das Vorstandsteam steht für die Erneuerung der Grünen in Bad Vilbel“, sagte der neue Vorsitzende, Clemens Breest, nach […]

Weiterlesen »

Grüne gratulieren Gottfried Lehr zum Eisvogel in Bad Vilbel und laden zum nächsten Treffen ein

[ 16. Oktober 2014; 18:00 bis 20:00. 18:00 bis 20:00. ] Dank der Nidda-Renaturierung fühlt sich der Eisvogel in Bad Vilbel wieder heimisch. Dem Bad Vilbler Gewässerökologen Gottfried Lehr ist es gelungen einen Eisvogel an der Nidda in Bad Vilbel zu fotografieren. Dies nehmen die GRÜNEN zum Anlass ihm für seinen jahrelangen Einsatz für die Nidda-Renaturierung zu danken. Nur Dank seiner langfristigen Vision von einer renaturierten […]

Weiterlesen »