Jugend

Grüne fordern andere Schwerpunkte im Haushalt 2017/2018

Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender
„Wir müssen die Schwerpunkte der Investitionen und Ausgaben verschieben. Weg von einer einseitigen Förderung von Prestigeprojekten hin zu Investitionen in Menschen, die Unterstützung vom Staat benötigen.“ fordert Jens Matthias. „Wir brauchen gute Unterkünfte für Flüchtlinge, die wir später als bezahlbare Wohnungen vermieten können, wir fordern, dass der Kita-Neubau auf dem Heilsberg vorgezogen wird […]

Weiterlesen »

CDU/FDP-Regierung stellt sich nicht den Herausforderungen der Stadt

Jens Matthias
Im Stadtparlament am 20.09.2016 konnte man es wieder beobachten: Die CDU/FDP-Regierung sperrt sich gegen alle zukunftsgerichteten Vorschläge zur Lösung der drängenden Probleme in Bad Vilbel. Anträge von den Grünen und der SPD, die zum Ziel hatten Probleme breiter Bevölkerungsschichten zu lösen, wurden mit fadenscheinigen Argumenten der Regierung abgelehnt. „Bezahlbarer Wohnraum, Verkehrsinfarkt und kommunaler Klimaschutz, […]

Weiterlesen »

Grüne sind entsetzt: Jugendliche werden wieder vertröstet

„Jetzt ist es raus. Auch in den nächsten Jahren werden die Jugendlichen auf dem Heilsberg kein Jugendhaus bekommen.“ ärgert sich Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender der Grünen. Laut Presseberichten will die CDU/FDP Koalition prüfen, ob das Jugendhaus nicht doch besser mit dem Bürgerhaus auf der Zigeunerwiese gebaut werden soll. „Das dauert Jahre. Nachdem die Stadt schon ihr […]

Weiterlesen »

Stadt Bad Vilbel soll Aula des Georg-Büchner-Gymnasiums vorfinanzieren

Das Georg-Büchner-Gymnasium wird mindestens die nächsten zwei Jahre auf den Bau einer Aula verzichten müssen. Es sei denn, die Stadt Bad Vilbel selbst tritt in finanzielle Vorlage für den Schulträger ein. Das sieht ein Antrag der Fraktion der Grünen am 8. April im Stadtparlament vor. Denn dem Wetteraukreis fehlen hierzu die finanziellen Mittel im Haushalt […]

Weiterlesen »