Fraktion

Grüne gegen Hotelbau im Kurpark

#keinHotelimPark
Die Grünen in Bad Vilbel stellen sich gegen den Bau eines Hotels neben der neuen Stadthalle im Kurpark. Sie bezweifeln, ob ein Hotel im Kurpark mit dem Flächennutzungsplan Südhessen in Einklang zu bringen ist. „Im Flächennutzungsplan steht, dass der Kurpark-West eine öffentliche Grünfläche / Parkanlage ist. Genau das sollte er auch nach unserer Ansicht bleiben. […]

Weiterlesen »

Anerkennungskultur soll Ehrenamtliche ermutigen

Grüne fordern Würdigung des Ehrenamtes in der Stadt
Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende in Bad Vilbel
Am heutigen Internationalen Tag des Ehrenamtes erinnern die Grünen in Bad Vilbel an die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements in unserer Stadt. „Durch das ehrenamtliche Engagement werden wichtige Beiträge in unserer Gesellschaft geleistet, die anderweitig weder finanziell noch personell zu leisten wären. Ehrenamtliche engagieren […]

Weiterlesen »

Hessentag 2020: Chancen nutzen!

Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende
Die Grünen in Bad Vilbel freuen sich über die Bestätigung des blaugrünen Konzeptes zum Hessentag in Bad Vilbel im Jahr 2020 durch die Landesregierung. „Unser Drängen auf eine breite Bürgerbeteiligung hat sich positiv ausgezahlt. Die Landesregierung hat gerade den Umstand der einmütigen politischen Willensbekundung als auch der breiten Unterstützung durch die Bürgerinnen und […]

Weiterlesen »

Abstimmung über neue Stadthalle und Hotel

Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende
In der Stadtverordnetenversammlung am 10. Oktober sprachen die Grünen sich für den Bau der großen Stadthalle nach dem Entwurf des Architekturbüros Vielmo aus. Allerdings lehnen sie das Tagungshotel entschieden ab. Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende der Grünen, erinnert: „Wir beschließen kein übliches Bauvorhaben. Wir beschließen ein gigantisches Investitionsvolumen von 42-45 Millionen Euro und sehr ehrgeizige […]

Weiterlesen »

Stadthalle Bad Vilbel – Grüne erwarten kurzfristig Antworten

Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender
Donnerstagabend (05.10.2017) findet eine gemeinsame Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses zum Thema Stadthalle statt. Die Grünen haben noch viele Fragen, die von der Stadt beantwortet werden müssen. „Wir möchten von der Stadt eine Zusammenstellung der Gesamtkosten“ fordert Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender der Grünen. „Im Haushalt und im Hessentagskonzept […]

Weiterlesen »

Kein Personal für Ersatzbaumpflanzungen

In der Sitzung des Planung-, Bau- und Umweltausschusses am 5. September mussten die Anwesenden erfahren, dass zur Zeit im Gartenbauamt kein Personal vorhanden ist, um Ersatzbaumpflanzungen auf dem Niederberg vorzunehmen. Im Haushalt 2017/2018 wurden zusätzliche Stellen für das Gartenbauamt bewilligt, jedoch sind diese Stellen nur für Baumschnittarbeiten vorgesehen. „Dass die Stadt nicht in der Lage […]

Weiterlesen »

Anwohner wünschen neue Bäume auf dem Niederberg

Zwei von einst sieben Bäumen stehen noch.
Die Anwohnerinnen auf dem Niederberg vermissen die einstigen Bäume in ihren Straßen. Von mehr als 30 Bäumen in der westlichen Straße „Auf dem Niederberg“ und der Rechthienstraße sind nur noch 7 übrig geblieben. Viele mussten altersbedingt gefällt werden, einzelne hat der letzte Sturm umgerissen. Nach einer gescheiterten Initiative im […]

Weiterlesen »