Fraktion

Fuß- und Radwege entlang der L3008 sind möglich

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir beantwortet Anfrage zur Nordumgehung
Fraktionsvorsitzender Jens Matthias
Der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hat in einer kleinen Anfrage im Hessischen Landtag bestätigt, dass an der L3008 ein Fuß- und Radweg gebaut werden kann. Klarstellend hat das Verkehrsministerium darauf hingewiesen, dass Bad Vilbel aufgrund seiner Größe Träger der Straßenbaulast dieser Landesstraße ist und somit für den […]

Weiterlesen »

Straßenbahn-Studie darf keine Verhinderungsprüfung sein

Überraschung über Meinungsumschwung bei der CDU
Christopher Mallmann, verkehrspolitischer Sprecher
Die Grünen in Bad Vilbel begrüßen außerordentlich die erweiterte Potenzialstudie für den Betrieb einer Straßenbahnlinie von Frankfurt bis zum Nordbahnhof in Bad Vilbel. „Wir sehen in der Untersuchung einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer Verlängerung der Frankfurter Straßenbahn bis in das Zentrum von Bad Vilbel“, […]

Weiterlesen »

Grüne fordern Erklärung des Magistrats zur Kommunikationspolitik

Rahmenvertrag zur Thermenwelt dem Parlament vorenthalten
Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender
Im August wurde in der vertraulichen tagenden Betriebskommission des Eigenbetriebs der Rahmenvertrag zur Therme vorgestellt. In der Kommissionssitzung wurde in besonderer Weise darauf hingewiesen, dass die Zahlen aus dem Vertragswerk vertraulich zu behandeln sind. Deshalb wurde die Beschlussvorlage auch von der Agenda der öffentlich tagenden Stadtverordnetenversammlung im September […]

Weiterlesen »

Fuß- und Radwege für die Nordumgehung

Eingehende Prüfung zur Verbesserung der Nahmobilität gefordert
Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender
Bündnis 90/ DIE GRÜNEN fordern in der nächsten Stadtverordnetenversammlung, dass die Stadt prüft, wie die Nordumgehung Fuß- und Radwege bekommen kann. „Links und rechts neben der Nordumgehung entstehen Wohngebiete, aber die Nordumgehung hat keinen Fuß- und Radweg. Dieser Missstand muss dringend behoben werden“, sagt Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender […]

Weiterlesen »

Bürgerliches Engagement soll Bäumen helfen

Grüne wollen Baumspenden und -patenschaften ermöglichen
Clemens Breest, Vorsitzender der Grünen
Die Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger schätzen die Bäume in der Stadt. Umso bedauerlicher empfinden sie Baumverluste. In den vergangenen Monaten haben sie gezeigt, wie sehr ihnen das Thema am Herzen liegt und sie sich für den Erhalt der Bäume engagieren. „Da die Pflege der Stadtbäume […]

Weiterlesen »

365-Euro-Ticket soll Stadtverkehr entlasten

Bad Vilbel soll Teil der Modellregion zur Stärkung des ÖPNV werden
Kathrin Anders, Fraktionsvorsitzende
Die Grünen in Bad Vilbel haben beantragt, dass die Stadt Teil einer Modellregion wird, in der ein 365-Euro-Jahresticket angeboten wird. Die Bundesregierung hat in ihrem „Eckpunktepapier für das Klimaschutzprogramm 2030“ zehn Modellprojekte zur Stärkung des ÖPNV durch die Einführung eines 365-Euro-Jahresticket vorgesehen. In […]

Weiterlesen »

Einstimmiger Beschluss zum Klimaschutz

ökologische und klimatische Aspekte werden verstärkt berücksichtigt
Clemens Breest, Vorsitzender der Grünen
In der Stadtverordnetenversammlung am 10. September haben alle Fraktionen einen gemeinsamen Antrag zum Klimaschutz in Bad Vilbel vorgelegt. Einstimmig und ohne Enthaltung wurde beschlossen, dass der Magistrat weiterhin und in Zukunft verstärkt ökologische sowie Klimaschutz-Aspekte bei seinen Entscheidungen berücksichtigen soll. Die Ergebnisse dieser Berücksichtigung sollen […]

Weiterlesen »