Energiewende

Klimaschutz muss in den Kommunen beginnen

Umweltministerin Priska Hinz stellt Klimaschutzplan für Hessen vor
Priska Hinz und Kathrin Anders im Gespräch mit einer Bürgerin über Klimaanpassungsmaßnahmen in der Stadt
Der Klimawandel ist ein globales Ereignis, das auch bei uns vor Ort immer stärker erfahrbar wird. Deshalb besuchte die hessische Umweltministerin Priska Hinz Bad Vilbel, um Maßnahmen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung für eine […]

Weiterlesen »

Klimaschutz: Bad Vilbel darf nicht Houston werden

Umweltministerin stellt in Bad Vilbel Klimaschutzplan vor
Am Mittwoch, den 6. September begrüßt Kathrin Anders, Bundestagskandidatin für die Wetterau, Umweltministerin Priska Hinz in Bad Vilbel. Bei dem Treffen soll das Thema Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern besprochen werden. Zunächst werden sie bei einem Vor-Ort-Termin in der Ritterstraße das Thema Extremwetterereignisse und Klimaanpassungsmaßnahmen in […]

Weiterlesen »

Antrag zur Teilnahme an der Kampagne STADTRADELN

Zu der öffentlichen Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses am 13. Juni im Rathaus sowie zur Stadtverordnetenversammlung am 20. Juni 2016 im Kultur- und Sportforum wurde von den Grünen folgender Antrag eingereicht:
Antrag zur Teilnahme an der Kampagne STADTRADELN:
Die Stadtverordnetenversammlung beschließt, den Magistrat zu beauftragen, Bad Vilbel als Teilnehmerin der Kampagne STADTRADELN für 2018 anzumelden und […]

Weiterlesen »

Grüne fordern andere Schwerpunkte im Haushalt 2017/2018

Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender
„Wir müssen die Schwerpunkte der Investitionen und Ausgaben verschieben. Weg von einer einseitigen Förderung von Prestigeprojekten hin zu Investitionen in Menschen, die Unterstützung vom Staat benötigen.“ fordert Jens Matthias. „Wir brauchen gute Unterkünfte für Flüchtlinge, die wir später als bezahlbare Wohnungen vermieten können, wir fordern, dass der Kita-Neubau auf dem Heilsberg vorgezogen wird […]

Weiterlesen »

CDU/FDP-Regierung stellt sich nicht den Herausforderungen der Stadt

Jens Matthias
Im Stadtparlament am 20.09.2016 konnte man es wieder beobachten: Die CDU/FDP-Regierung sperrt sich gegen alle zukunftsgerichteten Vorschläge zur Lösung der drängenden Probleme in Bad Vilbel. Anträge von den Grünen und der SPD, die zum Ziel hatten Probleme breiter Bevölkerungsschichten zu lösen, wurden mit fadenscheinigen Argumenten der Regierung abgelehnt. „Bezahlbarer Wohnraum, Verkehrsinfarkt und kommunaler Klimaschutz, […]

Weiterlesen »

Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz beantragt

Zu der öffentlichen Sitzung des Stadtverordnetenversammlung am 28. Juni 2016 im Kultur- und Sportforum wurde von den Grünen folgender Antrag eingereicht:
Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz
Der Magistrat wird aufgefordert einen externen Dienstleister zu beauftragen, um eine förderfähige Einstiegsberatung für den kommunalen Klimaschutz gemäß der Nationalen Klimaschutzinitiative in Bad Vilbel durchzuführen.
Begründung:
Der kommunale Klimaschutz wirkt sich nicht nur durch die […]

Weiterlesen »

Energiewende für alle

Die Grünen laden am Donnerstag, den 3. März 2016 um 20:00 Uhr zur Veranstaltung „Energiewende-Zentrum – Projekt für eine schnellere Umsetzung der Wärmeenergiewende in privaten Wohnungen“ ins Haus der Begegnung, Marktplatz 2 ein. „Die Energiewende ist nicht nur ein Thema für Stromkonzerne, sondern eröffnet auch Hausbesitzern und Mietern Möglichkeiten der Kosteneinsparung.“, erklärt Clemens Breest, Bürgermeisterkandidat […]

Weiterlesen »