Dortelweil

Kleine Verkehrsverbesserungen mit großer Wirkung

Clemens Breest, Ortsbeiratmitglied Dortelweil
In der Ortsbeiratssitzung am 7. Dezember beantragen die Grünen zwei Verbesserungen für den Verkehr in Dortelweil. “Zum einen möchten wir die Passierbarkeit der derzeitigen Engstelle am östlichen Dortelweiler Platz für Fußgängerinnen und Radfahrer verbessern. Aktuell blockiert eine Schranke nicht nur Kraftfahrzeuge, sondern auch Fuß- und Radverkehr massiv“, erklärt Ortsbeiratsmitglied Clemens Breest. „Unser […]

Weiterlesen »

Baum-Nachpflanzungen in Dortelweil-West gefordert

Die erschreckend vielen Baumverluste in Dortelweil-West wollen die Grünen nicht auf sich beruhen lassen. „Wo die Bäume in der Konrad-Adenauer-Allee fehlen, bietet sich das traurige Bild einer Asphalt- und Steinwüste“, kommentiert Clemens Breest den Anblick an jenen Stellen. Den zahlreichen Verlusten wollen die Grünen mit Baum-Nachpflanzungen begegnen. Thomas Stoss erklärt dazu: „Bäume tragen maßgeblich zur […]

Weiterlesen »

Grüne begrüßen neues Carsharing-Angebot in Dortelweil-West

Clemens Breest
Die grünen Ortsbeiratsmitglieder Breest und Stoss freuen sich über die schnelle Umsetzung ihrer Initiative, ein Carsharing-Angebot für Dortelweil-West einzurichten. „Carsharing in Dortelweil-West ist eine attraktive Alternative zu Zweit- oder Drittfahrzeugen, für die kein Parkraum zur Verfügung steht“, erklärt der in Dortelweil-West wohnhafte Thomas Stoss. Clemens Breest ergänzt: “Der einstimmige Ortsbeiratsbeschluss traf punktgenau die Bestrebungen […]

Weiterlesen »

Dortelweil atmet auf: Kein Ausbau der Königsberger Straße über die Nidda

Clemens Breest
Die Dortelweiler Grünen begrüßen die Einsicht des Magistrats, die Königsberger Straße nicht als Zufahrt für den Kfz-Verkehr über die Nidda zum Sportgelände auszubauen. „Dortelweil atmet auf, dass diese Wahnsinns-Idee offiziell beerdigt worden ist“, erklärt das grüne Ortsbeiratsmitglied Clemens Breest. „Die Anwohner*innen des Vilbeler Pfades, der Sudetenstraße und der Königsberger Straße werden nicht dem Autoverkehr […]

Weiterlesen »

Einhaltung der Zusagen zum bezahlbaren Wohnraum gefordert

Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender der Grünen
Bei dem Wohnbauprojekt der Stadtwerke in der Konrad-Adenauer-Allee in Dortelweil sind aus den angekündigten 60 Sozialwohnungen nach Presseberichten nur noch 25 Wohnungen verblieben. Noch in der Sitzung der Stadtverordneten am 20. September 2016 hatte Stadtrat Minkel vollmundig behauptet: „Ich werde Ihnen in wenigen Wochen die konkrete Planung für den Bau von […]

Weiterlesen »

Verbesserung der Parkraumnutzung in Dortelweil-West gefordert

Thomas Stoss
Die angespannte Parkplatzsituation in Dortelweil-West wollen die Grünen in Dortelweil mit mehreren Maßnahmen begegnen. „Viele verschiedene Umstände führen zu einer Verknappung der Parkplätze in Dortelweil-West“, erklärt Thomas Stoss, selbst in Dortelweil-West wohnhaft und Ortsbeiratsmiglied für die Grünen, “Es gibt sicherlich nicht die eine Patentlösung, doch das ist für uns kein Grund politisch nicht aktiv […]

Weiterlesen »

74 Wohnungen sind nicht genug!

Jens Matthias, Fraktionssprecher
„Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass die Stadt den Argumenten von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN folgt, und endlich beginnt gemischte Wohneinheiten zu bauen für Mitbürger*innen mit geringen, mittlerem und hohem Einkommen“ sagt Jens Matthias, Fraktionsvorsitzender der Grünen, als er die Pläne der Eigenbetriebe zur Errichtung eines Wohnkomplexes in der Konrad-Adenauer-Allee in […]

Weiterlesen »